Home
Mammutfigur aus der Vogelherdhöhle.
Mammutfigur aus der Vogelherdhöhle.

UNESCO Welterbe "Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb"

 

Als sich anatomisch moderne Menschen vor mehr als 40.000 Jahren nach Europa ausbreiteten, hinterließen sie auf der Schwäbischen Alb die ältesten mobilen Kunstwerke der Welt. Sechs Höhlenfundstellen und die sie umgebende Landschaft im Ach- und Lonetal sind aufgrund ihrer einzigartigen Funde in die Liste der UNESCO-Welterbestätten eingetragen.

Die Stadel-Höhle im Hohlenstein und ihr weltberühmter Fund: der Löwenmensch.
Die Stadel-Höhle im Hohlenstein und ihr weltberühmter Fund: der Löwenmensch.