Service

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Welterbestätte "Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb" finden Sie in den unten gelisteten Publikationen und Internetauftritten. Originalfunde sind in den genannten Museen ausgestellt.

 

 

Alle Ausführungen zum Welterbestatus sowie die offiziellen Dokumente finden Sie (in englischer Sprache)  unter: https://whc.unesco.org/en/list/1527/documents/

 

 

 

Print-Publikationen des LAD

Broschüre des LAD: "UNESCO Welterbe Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb / UNESCO World Heritage Caves and Ice Age Art in the Swabian Jura", zweisprachige Informationsbroschüre (Deutsch-Englisch)

Softcover 21 cm x 27 cm, 154 Seiten, 12/2017

 

Unterrichtsmodul: "Erlebniskoffer Höhlen und Eiszeitkunst"

Ringbindung DIN A4, 87 Seiten, 09/2017

 

Flyer des LAD: "Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb. UNESCO-Welterbe"

 Faltblatt 21 cm x 10,5 cm (gefaltet), 10 Seiten, 10/2017

 

Ausstellungsorte der Eiszeitkunst

Landesmuseum Württemberg

Altes Schloss
Schillerplatz 6
70173 Stuttgart

 

Museum der Universität Tübingen MUT

Schulberg 2
72070 Tübingen

 

Urgeschichtliches Museum Blaubeuren (urmu)

Zweigmuseum des Archäologischen Landesmuseums Baden-Württemberg

Zentrales Schwerpunktmuseum für die Altsteinzeit in Baden-Württemberg

Kirchplatz 10
89143 Blaubeuren

 

Archäopark Vogelherd Niederstotzingen

Am Vogelherd 1

89168 Niederstotzingen

 

Museum Ulm

Marktplatz 9
89073 Ulm

 

 

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner beim LAD zu Themen rund um die Welterbestätte "Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb":

 

Prof. Dr. Claus-Joachim Kind
Tel.: +49 (0)711 904 45 144
Email: claus-joachim.kind@rps.bwl.de

 

Conny Meister M.Sc.
Tel.: +49 (0)7071 757 2454 / +49 (0)711 904 45 177
Email: conny.meister@rps.bwl.de

 

 

    Benutzeranmeldung

    Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
    Anmelden